images/stories/artikel/slide1/NMS_Start01.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start02.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start03.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start04.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild003.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild112.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild113.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild114.jpgimages/stories/artikel/slide1/Schueler2b_1.jpgimages/stories/artikel/slide1/Schueler2b_6.jpgimages/stories/artikel/slide1/nms_start00.jpg

Frühjahrs-Themen in Werken und BE

Schriftliche Erklärungen lesen, verstehen und richtig umsetzen – das sind die Basis-Aufgaben, die unsere Schüler/innen beim Homeschooling können müssen. Sie beweisen täglich, dass sie diese Anforderungen beherrschen und mit der neuen Situation sehr gut umgehen. Auch in den Kreativ-Fächern liefern die Jugendlichen herausragende Ergebnisse. Das zeigen etwa die Werkstücke und Bilder der zweiten Klassen. Während die 2b aus Steinen und anderen Naturmaterialien frühlingshafte Dekorationen schuf, zeichnete und malte die 2a Sehenswertes zu den Themen „fließendes Wasser“ und „Insekt besucht Blüte“.